Kurse 

Ein besseres Leben durch Neurowissenschaft...

Schnupperkurs

Die Havening Techniques® ist eine psychosensorische Therapie und basiert auf neuesten Entdeckungen der Neurowissenschaft und der Evolutionsbiologie. Sie bietet dir die Gelegenheit, ein gesünderes, glücklicheres und produktiveres Leben zu haben. Innerhalb einer Sitzung können körperliche und psychische Leiden verschwinden, Blockaden sich lösen und traumatische Erinnerungen ins Nichts verblassen.

Diese kraftvolle Methode benutzt zusammen mit anderen Techniken eine spezifische Berührung an Armen, Händen und Gesicht, um das Gehirn so zu verändern, dass traumatische Erinnerungen und deren negative Effekte auf Körper und Psyche entfernt werden. 
Auf diese Weise verändern wir die Hirnfrequenz und begünstigen die Ausschüttung von Hormonen und Neurotransmittern, die in der Amygdala für die Depotenzierung von abgespeicherten Informationen zuständig sind.

Ziel

Du lernst diese berührende Technik, die deinem Bewusstsein vermittelt, dass es sich in einem sicheren Hafen befindet (engl. haven – Hafen), von wo aus es sich auf eine transformierende, stärkende Erfahrung einlassen kann. 

Sofort kannst du die Technik zum Stressmanagement anwenden, um Spitzenleistungen zu erzielen und deine Ziele umzusetzen. 

Inhalt

  • Erlernen von Havening Touch® 
  • die Neurologie des Gehirns
  • Funktionsweise und Anwendungsgebiete

Datum
auf Anfrage

Zeit
19:00–22:00

Kursleitung
Corinne Jaun

Ort
Dornacherstrasse 25, 4053 Basel, Schweiz

Kursgebühr
CHF 90.00

Zielgruppen

  • EnergetikerInnen
  • HeilpraktikerInnen
  • Privatpersonen
  • Coaches

Anmeldung auf info@anamvita.ch

Der Kurs findet ab 4 Personen statt. Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen


In drei Schritten zu einem erfüllteren Leben...
Oder wie war das nochmals mit den Wünschen ans Universum?

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum...
Deine Träume sind zum Leben da...
Ich weiss jetzt meine drei Wünsche. Wer hat die Fee?

Sprüche dieser Art gibt es zu Tausenden. Doch kennst du deinen Traum? Was sind deine Wünsche, Visionen, Ziele? Nur wenn du deine Ziele und Wünsche kennst, kannst du sie auch erreichen!

Doch wie funktioniert das mit den Wünschen ans Universum eigentlich?

Stell dir vor, du bestellt bei einem Pizzakurier eine Pizza. - Ohne nähere Angaben, einfach irgendeine. Was denkst du erhälst du? Erhälst du überhaupt eine?

Zuerst einmal wird der Pizzabäcker lange, lange überlegen und dann für sich entscheiden, welche Pizza du magst. Weil du keine Pilze magst, macht er dir Pilze drauf, weil du keinen Schinken magst, macht er dir Schinken drauf. Nach langer Zeit erhälst du dann endlich deine Pizza. Und was denkst du? Verdammt, das habe ich gar nicht bestellt!

Das ist natürlich eine Metapher. Aber so ähnlich verhält es sich mit deinen Wünschen ans Universum. Das, was du nicht willst, ziehst du an. Warum also nicht an deinem Ziel, deinem Traum, deiner Vision arbeiten und dieser Kraft geben? So erhält der Pizzabäcker einen genauen Auftrag und du erhälst deine Bestellung nach Wunsch im Handumdrehen.

Kursinhalt: die drei Schritte

In diesem Kurs erhälst du die Gelegenheit, ganz konkret an deinem Ziel oder deinem Traum zu arbeiten und diesem Kraft zu geben. Wir gehen der Frage nach, ob es unbewusste Anteile gibt, die dies verhindern möchten. Abschliessend wird die Essenz deiner Vision in einer Hypnose gefestigt und zum Leben erweckt, sodass du dein Ziel nicht nur kennst, sondern es schmecken, riechen, hören und fühlen kannst!

Gruppenkurs mit max. 8 Teilnehmern

Kursort in Basel bei anamvita oder auf Anfrage auch bei dir in der Region.

Dauer: ca. 3.5 – 4 Stunden

Kosten: CHF 200.- 
Jugendliche in Ausbildung erhalten 50% Ermässigung

Kursdaten: auf Anfrage